Menu

Open Banking: Game Changer mit großer Zukunft

2 min read|Published April 18, 2019
Die perfekte Customer Experience dank Open Banking

Banken öffnen sich und geben Drittanbietern per Open Banking Zugang zu den Online-Konten ihrer Kund:innen, sofern diese das wünschen und einwilligen. Das ist die technische Betrachtung einer Entwicklung, welche die gesamte Finanzwelt seit geraumer Zeit in Atem hält. Open Banking ist längst nicht mehr nur ein gefeierter Hype. Seit der EU-Richtlinie PSD2 ist es Realität für europäische Banken, FinTechs und viele andere Marktplayer, die sich ihren Anteil am neu entstehenden Banking-Ökosystem sichern wollen.

ZUSAMMENFASSUNG
  • Die Öffnung von Banken gegenüber zertifizierten Drittanbietern ist in vollem Gange. Kaum ein Finanzinstitut verschließt sich dieser Entwicklung.

  • Auch wenn mit PSD2 ein großer Fokus auf Europa liegt: Open Banking ist eine globale Bewegung, die Länder auf der ganzen Welt betrifft.

  • Die Daseinsberechtigung der Banking-Anbieter hängt von ihrer Positionierung ab. Wer zu den Gewinnern von morgen gehören will, muss sich heute entscheiden.

  • Open Banking wird in wenigen Jahren der De-Facto-Standard in der Finanzwelt sein. Banking wird zum universellen Bestandteil des digitalen Lifestyles.

ZUSAMMENFASSUNG
  • Die Öffnung von Banken gegenüber zertifizierten Drittanbietern ist in vollem Gange. Kaum ein Finanzinstitut verschließt sich dieser Entwicklung.

  • Auch wenn mit PSD2 ein großer Fokus auf Europa liegt: Open Banking ist eine globale Bewegung, die Länder auf der ganzen Welt betrifft.

  • Die Daseinsberechtigung der Banking-Anbieter hängt von ihrer Positionierung ab. Wer zu den Gewinnern von morgen gehören will, muss sich heute entscheiden.

  • Open Banking wird in wenigen Jahren der De-Facto-Standard in der Finanzwelt sein. Banking wird zum universellen Bestandteil des digitalen Lifestyles.

Für Endkund:innen hat Open Banking viele gute Nachrichten parat. Der Wettbewerb nimmt weiter zu. Dadurch entstehen viele neue Banking-Angebote, Apps und Services, die das Kundenerlebnis auf ein neues Level heben. Ob beim persönlichen Finanzmanagement, beim Beantragen eines Darlehens oder beim täglichen Online- Einkauf: Banking-Abläufe wurden von Verbraucher:innen lange eher als Störfaktor in ansonsten reibungslosen Kundenerlebnissen empfunden.

Doch wo sich Banken für die Zusammenarbeit mit Drittanbietern öffneten, wurden sie zum Wegbereiter für einen digitalen Lifestyle, in dem alle Abläufe sauber ineinander greifen. Mit dem Entstehen eines offenen Ökosystems entwickelt sich Banking zum festen Bestandteil digitaler Kundenerlebnisse. Banking ist allgegenwärtig und lässt sich so einfach nutzen wie nie zuvor.

Für Banken bringt Open Banking große Herausforderungen und Entscheidungen mit sich. Welche Rolle wollen sie im Ökosystem der Zukunft einnehmen? Wie sehen sinnvolle Innovationspartnerschaften mit FinTechs aus? Wie gehen Banken mit der wachsenden Dominanz der BigTechs um?

Banken müssen jetzt die Weichen stellen

Die strategischen Optionen sind limitiert, aber es gibt sie – und es ist jetzt an der Zeit, sich intensiv mit den Weichenstellungen für die kommenden Jahre und vielleicht sogar Jahrzehnte zu beschäftigen.

Klar ist heute, dass etablierte Finanzinstitute ohne einschneidende Veränderungen keine nachhaltige Position im globalen Open Banking-System finden werden. Führungskräfte in Banken sind sich dessen durchaus bewusst. Jetzt geht es darum, aus dieser Entschlossenheit zur Transformation ein Zielszenario zu entwickeln.

Neue Angebote schaffen

Open Banking bringt erheblichen Wandel für etablierte Player und Produkte mit sich. Wer auch morgen noch zu den Gewinnern zählen will, muss heute die Weichen stellen.

Banking als Teil des digitalen Lifestyles

Open Banking wird in wenigen Jahren der De-Facto-Standard in der Finanzwelt sein. Banking wird zum universellen Bestandteil des digitalen Lifestyles. 

Erfahren Sie in diesem White Paper, welche Bedeutung Open Banking schon heute hat und wie Schritt für Schritt das Banking-Ökosystem der Zukunft heranwächst.

More in Open banking

The next generation of payments is powered by open banking
2022-06-22 · 1 min read
Die neue Generation des Zahlungsverkehrs

Im Webinar diskutieren Research Director Jan Van Vonno und VP Payment & Platforms Tom Pope die Ergebnisse unseres Berichts „Die Zukunft des Zahlungsverkehrs wandelt sich”.

Open banking
The future of payments is open blog cover
2022-05-31 · 5 min read
Eine neue Generation des Zahlungsverkehrs formiert sich – angetrieben durch Open Banking

Tink-Umfrage zeigt, dass europäische Führungskräfte aus dem Finanzsektor Sicherheit, Schnelligkeit und niedrige Kosten als Hauptvorteile von Zahlungsauslösediensten ansehen – aber dass es immer noch Hindernisse für eine flächendeckende Einführung gibt.

Open banking
Open Banking zu Open Finance
2021-10-28 · 8 min read
Open Banking zu Open Finance

2020 kündigte die europäische Kommission an, bis 2024 einen Rahmen für das offene Finanzwesen zu schaffen. Nach Open Banking ist das ein großer Schritt in Richtung Open Finance, der bald auch Open Insurance und Open Data ermöglichen könnte.

Open banking

Jetzt loslegen mit Tink

Kontaktieren Sie unser Team, um mehr über unsere Lösungen zu erfahren oder erstellen Sie jetzt einen kostenlosen Account, um direkt zu starten.

Contact our team to learn more about our premium solutions or create a free account to get started right away.